GEM der exklusive und weltweit grösste Siebwechsler

Herausforderungen haben uns noch nie abgeschreckt und GEM entstand ausgerechnet aus der hinreißendsten und schwierigsten Herausforderung: ein höheres stündliches Produktionsvolumen dank des Vorhandenseins einer größeren Filteroberfläche als bei jedem anderen am Markt erhältlichen Siebwechsler zu ermöglichen. Und das mit nur zwei Filtergeweben! Ohne dabei die Verarbeitung jeder Stufe von kontaminiertem Material mit reduzierten Abfällen und geringen Wartungskosten aus den Augen zu verlieren.

Heute wird die Menge der zu recycelnden Materialien immer größer, aber gleichzeitig müssen auch die hohen Qualitätsstandards der Ergebnisse beibehalten werden. Aus diesem Grund haben wir einen wirklich einzigartigen Siebwechsler entwickelt, der die Technologie von FIMIC mit der Erfahrung vereint, die uns zu Spezialisten im Bereich Filtrierung gemacht hat. Dabei besteht die Garantie, stets ein herausragendes Endprodukt zu erhalten.
Denn wir denken gerne im großen Stil!


Die größere Filteroberfläche mit nur zwei Filtern und zwei Ventilen.

GEM vereint die Leistung von RAS, der Filter von FIMIC par excellence, mit der überzeugenden Idee des Doppelfilters ERA. Das Ergebnis ist eine exklusive Technologie, die zwei gleiche Filter des Typs 600, zwei Schaber und zwei Ventile kombiniert und so eine Oberfläche von ca. 5.600 cm² entstehen lässt: Das ist die weltweit größte Oberfläche!


Wie funktioniert GEM?

Im Unterschied zu RAS erreicht dieses Modell dank der vorhandenen zwei Filtergewebe, auf die das Plastikmaterial zufließt, in Kombination mit zwei Schabern und zwei Unabhängigen Ablaufventilen eine größere Oberfläche.
Die beiden Klingen schaben die vom Filter gesammelte Kontamination, während der Klingenhalter sie ins Innere befördert, um die gesammelten Abfälle automatisch über das Ventil abzulassen. Der Druckmodus wird am Touchscreen eingestellt, während sich der Klingenhalter bei veränderlicher Geschwindigkeit dreht und die Kontamination im Inneren sammelt. Das Ventil öffnet sich nur, wenn eine Umdrehung beendet wurde. Bei starker Verschmutzung kann die Anlage auf Dauerbetrieb geschaltet werden und der Klingenhalter schabt langsam weiter. Dank der Zeitsteuerung wird das Ventil anschließend geöffnet, wobei der Ablauf nur bei Bedarf erfolgt.

Gem

EXKLUSIV

GEM, der „Zwillingsfilter“, der doppelt Arbeitet und eine unvergleichliche Filterfläche bietet sowie ein besseres Ergebnis als alle anderen am Markt erhältlichen Produkte garantiert, ist einzigartig.

KOSTENGÜNSTIG

Obwohl er der größte am Markt erhältliche Filter ist, garantiert GEM besonders niedrige Kosten für Ersatzteile. Außerdem sorgt die Tatsache, dass lediglich zwei Filter vorhanden sind, dafür, dass die Anfangsinvestition gering ausfällt.

HOHE PRODUKTION

Die filternde Oberfläche überwindet auch das größte RAS-Modell, wobei nur zwei Filtergewebe vorhanden sind! Aus diesem Grund wird das stündliche Produktionsvolumen mit GEM erhöht und eine Filteroberfläche von RAS700 erreicht.

PERSONALISIERBAR

Um ein herausragendes Endergebnis zu garantieren, kann GEM abhängig von der Art des zu filternden Kunststoffs, vom stündlichen Produktionsvolumen, vom Micron-Wert der Filtrierung und von der Art der Kontamination an jeden Bedarf angepasst werden.